WLV-Innovationsprämien für neue Ideen und Projekte zum Laufen, Walking, Nordic Walking


Zur Initiierung und Unterstützung attraktiver, zeitgemäßer und zukunftsweisender Projekte und Veranstaltungen in der Leichtathletik, bzw. im Lauf- und Walkingsport schreibt der Württ. Leichtathletik-Verband (WLV) 2018 für seine Mitglieds-Vereine und TREFFs attraktive Prämien im Gesamtwert von bis zu 4.000€ aus. „Laufen und Walken sind heute so attraktiv wie selten zuvor. Und in der Gruppe ist es noch viel schöner; wer weiß das besser als unsere Lauf- und WalkingTREFF-Teilnehmer. Wenn wir als Lauf- und WalkingTREFFs mit der Zeit und den gesellschaftlichen Entwicklungen Schritt halten wollen, sollten wir uns auch gelegentlich an Neues heran wagen“, so Gerhard Lang vom WLV-Breitensportausschuss. Der WLV lädt deshalb seine Vereine, seine Lauf- und WalkingTREFFs ein, auch mal „neue Wege zu gehen“ und Neues auszuprobieren, um zum einen die Attraktivität der TREFFs zu erhalten, sie insbesondere für jüngere Menschen zu steigern und zum anderen auch neue Teilnehmer zu gewinnen.


Antragstellung für die WLV-Innovationsprämie

Bewerbungsfrist: 30. April 2018

Formlose Bewerbung per e-Mail oder schriftlich per Post mit Angaben zu:

1. Träger (Vereinsname und Ansprechpartner)

2. Beschreibung des Projektes (Zielgruppe, Angebot, Partner/Netzwerke, PR/Öffentlichkeitsarbeit, Nachhaltigkeit,…)

an die WLV-Geschäftsstelle


Gesamtausschreibung zum Download