Das Projekt "WLV KidsTRACK"


"WLV KidsTRACK" ist ein Projekt des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes für Kinder und Jugendliche der Klassenstufe 5 bis 7. Im Rahmen einer Schulsportveranstaltung direkt vor Ort bei den teilnehmenden Schulen wird den Kindern und Jugendlichen die Sportart Leichtathletik mit ihren Kernelementen Laufen, Springen und Werfen näher gebracht. 

Innerhalb von zwei Schulstunden (90 Minuten) werden mehrere herausfordernde Bewegungsstationen mit Wettkampfcharakter durchlaufen. 

Darüber hinaus nehmen die Lehrer, Trainer, Übungsleiter und auch die Eltern wertvolle und pädagogische hochwertige Tipps mit, um später auch im Trainings- oder Schulalltag das Programm umzusetzen.

WLV KidsTRACK wird im Zeitraum von November bis Februar in einer Sporthalle durchgeführt

Geplant sind 4-5 Veranstaltungen verschiedenen Orten in ganz Württemberg werden von örtlichen Vereinen in Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen, der örtlichen Verwaltung und dem WLV durchgeführt.


Bewerbung für "WLV KidsTRACK"

Wenn Sie auch bei Ihnen vor Ort eine Projektveranstaltung durchführen möchten, wenden Sie sich bitte

entweder per Post an:

Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V.
Projektleiter Rene Stauß
Fritz-Walter-Weg 19 
70372 Stuttgart

oder per E-Mail an

stauss(@)wlv-sport.de