Kinder sind laufend unterwegs

Der Württembergische Leichtathletik-Verband e.V. bietet in Kooperation mit der AOK Baden Württemberg für interessierte Vereine und Volkslaufveranstalter im Verbandsgebiet seit 2010 das Projekt „Kinder sind laufend unterwegs“ an.

Zielsetzung des Projektes „Kinder sind laufend unterwegs“ ist:
möglichst viele Kinder vom Laufen zu faszinieren und dafür zu motivieren, so dass sie nach einem gezielten Vorbereitungstraining (6-8 Wochen) im Verein oder in der Schule an einem örtlichen Volkslauf teilnehmen können. Zielgruppe sind in erster Linie Grundschulkinder zwi-schen 6 und 11 Jahren.

Das Projekt bietet für Lehrer/innen, Übungsleiter/Trainer und Eltern die Möglichkeit, an einer Schulung des WLV-Lehrteams zum Thema „ausdauernd laufen mit Kindern“ teilzunehmen und vermittelt Spiel- und Übungsformen zur grundlegenden Bewegungsform „Laufen“ pädagogisch wertvoll und kindgerecht. Diese Inhalte werden unmittelbar im regelmäßigen Vorbereitungstraining der Schulen und Vereine mit den Kindern umgesetzt, so dass die Teilnahme am Volkslauf „zum Kinderspiel“ wird.

Die detaillierte Ausschreibung zum Projekt finden Sie hier zum Download.

Information und Anmeldung:
Württ. Leichtathletik-Verband
Silvia Ochs
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel.: 0711-28077707
e-mail: ochs@wlv-sport.de