DLV-Kursprogramm "Ausdauer auf Dauer – mit Walking & Nordic Walking"

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat ein Kurskonzept zum Themenbereich "Ausdauer auf Dauer – mit Walking & Nordic Walking" entwickelt, welches vom DOSB bei Erfüllung aller Voraussetzungen zur Beantragung des Gütesiegels SPORT PRO GESUNDHEIT anerkannt wird.

Zielgruppe
• Erwachsene Menschen mit Bewegungsmangel
• Wiedereinsteiger und Neuanfänger

Die zehn Kurseinheiten des Programms
1. Vom Gehen zum Walken
2. Wie fit bin ich? 2-km-Walking-Test
3. Walk and go
4. Fit und aktiv
5. Bewegt und mobil mit Stöcken
6. Über Stock und Stein
7. Effizient und gesundheitsbewusst Nordic Walken
8. Dynamisch unterwegs
9. Auf Dauer fit
10. 2-km-Walking-Re-Test - Bin ich jetzt fitter?

Aufbau der Unterrichtsstunde
Aufteilung in sieben Sequenzen:
1. Einführung:
Gruppengespräch (ca. 5 min)
2. Information:
Theoretischer Hintergrund (5-10min)
3. Aufwärmen:
Erwärmung, Mobilisation, Koordination (10 min.)
4. Hauptteil:
Ausdauertraining - Walken, Nordic Walken, Laufen (45-60 min)
5. Übungen:
Beweglichkeit, Kräftigung und Entspannung (10-15 min.)
6. Ausklang:
Reflexion und Infoblatt (5-10 min)
7. Hausaufgabe

Weitere Informationen finden Sie hier im Infoflyer.