DLV nominiert 8 WLV-Athleten für U18-Länderkampf

78 Athleten und Athletinnen vertreten beim U18-Länderkampf am 9. August im polnischen Slubice den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV). Gegner des deutschen Teams ist eine polnische Auswahl. Die Nominierung des Teams erfolgte auf der Grundlage der Ergebnisse der Deutschen Jugendmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Berlin.

Folgende WLV-ler werden beim Länderkampf am 9. August in Slubice das DLV-Trikot tragen:

Männliche Jugend B:
110 Meter Hürden: Gregor Traber (VfB LC Friedrichshafen)
800 Meter: Daniel Heckenlaible (LG Limes-Rems)
1.500 Meter: Alexander Schwab (VfL Sindelfingen)
3.000 Meter: Marcel Fehr (LG Limes-Rems)
Stabhochsprung: Florian Gaul (LG Leinfelden-Echterdingen)
Dreisprung: Gregor Traber (VfB LC Friedrichshafen)
Speerwurf: Florian Janischek (VfB Friedrichshafen)

Weibliche Jugend B:
400 Meter Hürden: Astrid Beerlage (WGL Schwäbisch Hall)
1.500 Meter: Karina Manz (SV Mariazell)

Die komplette Mannschaftsaufstellung lesen Sie [HIER]

Zurück