Volkslauf-Terminbörse am Samstag, 27. September 2008 in Stuttgart

Mehr als die Hälfte der angemeldeten Volksläufe 2008 sind bis zum heutigen Tag in Württemberg durchgeführt worden und schon beginnen die Planungen für die nächste Saison.

Zur Vereinfachung der Anmeldeprozedur, können Sie seit September 2007 die Möglichkeit zur Online-Anmeldung Ihrer Volkslauf-Veranstaltung über die WLV-Homepage www.wlv-sport.de im Bereich Breitensport – Volkslauf – Online-Anmeldung nutzen.

Wir bitten um rege Nutzung, da Sie somit Ihre Veranstaltungsdaten selbständig eingeben und pflegen können.
Bitte beachten Sie, dass alle Veranstaltungen, die bis zum 19. September 2008 bereits stattgefunden haben, bei der Online-Anmeldung einfach auf die Daten 2009 angepasst werden können. Alle Veranstaltungen, die nach dem 19. September 2008 stattfinden, müssen für 2009 nochmals neu angelegt werden, da die Daten 2008 ja noch für die Veröffentlichung auf der Homepage benötigt werden.

Sofern Sie die Online-Anmeldung nicht nutzen wollen, können Sie das aktualisierte Anmeldeformular für Volks- und / oder Strassenläufe in Württemberg am Ende dieser Seite downloaden. Das Formular sollten Sie dann bis spätestens 19. September 2008 vollständig (leserlich) ausgefüllt an den WLV-Volkslaufwart, Friedrich Beischroth schicken.


Die Volkslauf-Terminbörse findet am Samstag, 27. September 2008 ab 9.30 Uhr im SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart.

Bitte teilen Sie uns mit, wie viele Personen an der Terminbörse teilnehmen werden, vielen Dank.


Folgende Themen sind für die Terminbörse vorgesehen:
- Begrüßung
- Voraussetzungen für die Durchführung einer Veranstaltung / Organisatorische Hinweise
- Genehmigungsleisten für Volks- und / oder Strassenlauf
- Änderungen / Neuerungen für die Volkslauf-/Strassenlauf-Saison 2009/2010
- Veranstaltungsstatistiken 2008
- Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft 2009
- Auswerte- / Erfassungssysteme
- Waldnutzungsentgelt
- „Gesundheits-Check“ – PAPS-Test
- Versicherungsfragen – Rechte und Pflichten des Veranstalters
- Fragen der Veranstalter
- Terminkoordination 2009 / 2010

Zum wiederholten Mal wollen wir Sie darauf hinweisen, dass künftig für verspätete Anmeldungen (nach dem 30. September) eine „Nachmeldegebühr“ erhoben wird. Aus diesem Grund bitten wir um fristgerechte Anmeldung und möglichst vollständiges Erscheinen bei der Terminbörse. Nur so können Terminkollisionen rechtzeitig behoben werden. Denn: „FAIRNESS gegenüber allen anderen Veranstaltern geht vor“!

Wir bitten um Verständnis.


Anmeldeformular Volkslauf 2009

Zurück