Dringender Hinweis an alle L-Kader Athleten der ArGe

Anti-Doping Verpflichtungserklärung des DLV

Bis zum 20.11.2008 müssen alle Athleten/innen die keinem Bundeskader angehören und sich berechtigte Hoffnungen machen, bei einer Internationalen Meisterschaft/Länderkampf des DLV für die Nationalmannschaft zu starten, eine Anti-Doping Verpflichtungserklärung an den DLV geschickt haben.

Der Landesausschuß Leistungsport sowie die Ständige Tagung der ArGe haben hierzu festgelegt, dass alle Athleten/innen, die im Jahr 2009 dem L-Kader angehören wollen, diese Verpflichtungserklärung zwingend abgeben müssen und eine Kopie der Erklärung an den Leistungssportdirektor Sven Rees gesendet haben müssen.

Eine Kadermitgliedschaft im L-Kader ohne fristgemäße Meldung an DLV und ArGe ist ausgeschlossen!

Das zur Meldung notwendige Formular des DLV findet ihr [hier]

Zurück