Starke Werfer in Nürtingen

Beim Werfertag in Nürtingen am vergangenen Samstag (28. April) zeigten die starken Frauen und Männer zum Auftakt der Sommersaison gute Leistungen.

Den "REISER regelt` s-Kugelstoß-Cup" entschied Artur Hoppe vom VfL Sindelfingen mit 18,44 Meter für sich. Platz 2 ging an seinen Vereinskameraden Tobias Dahm mit genau 18,00 Metern. Den Sieg im Diskuswerfen der Männer ließ sich Michael Salzer (VfL Sindelfingen) nicht nehmen. Mit 55,04 Meter lag er vor David Wrobel von der LG Leinfelden-Echterdingen (52,48 Meter) und Artur Hoppe (51,57 Meter). Sieger im Speerwurf der Männer wurde Ricko Meckes von der LG Teck mit 65,83 Meter.

In den Wettbewerben der männliche Jugend U20 sorgte Markus Reichle vom VfL Sindelfingen für die beste Leistung. Er gewann den Kugelstoßwettbewerb mit 17,35 Meter. Patrick Genssle von der LG Leinfelden-Echterdingen warf den 1,75 kg-Diskus als Sieger auf 48,45 Meter. Lokalmatador Marc Salzer von der TG Nürtingen glänzte bei der männlichen Jugend U18 im Kugelstoßen mit 17,65 Metern.

Lena Urbaniak von der LG Filstal überzeugte bei den Frauen mit einem Doppelsieg im Kugelstoßen mit 15,32 Meter sowie im Diskuswurf mit 44,63 Meter. Ihre Schwester Katinka machte es ihr bei der weiblichen Jugend U20 nach. Ihre Siegerweiten: im Kugelstoßen 15,01 Meter und im Diskuswurf 48,04 Meter. Joanna Emmanouilidou sorgte im Speerwurf der weiblichen Jugend U20 mit 44,72 Meter für einen weiteren Nürtinger Sieg. Beeindruckend die Leistungen von Alina Kenzel (VfL Waiblingen) bei der Jugend W15. Sie siegte im Kugelstoßen mit genau 15,00 Metern und im Diskuswurf 39,59 Metern.

=> zu den kompletten Ergebnissen des Werfertags in Nürtingen


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Zurück