Dieter Baumann startet beim MYCITYRUN in Stuttgart

Bei der Premiere des MYCITYRUN in Stuttgart erhalten die Teilnehmer am kommenden Dienstag (5. Juni) prominente Unterstützung: Dieter Baumann ist mit von der Partie. Der 5.000-Meter-Olympiasieger von Barcelona 1992 wird selbst die Schuhe schnüren und zusammen mit anderen Läufern auf die zwei Kilometer lange Runde um das Alte und Neue Schloss im Oberen Schlossgarten gehen.

Mehr Infos zum MYCITYRUN in Stuttgart gibt es [HIER].

Zuvor (18 Uhr) erhalten Dieter Baumann und Stuttgarts Bürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann aus den Händen von Jürgen Scholz, Vizepräsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) und Präsident des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes (WLV), jeweils ein T-Shirt des MYCITYRUN 2012 und des Stuttgart-Laufs 2012. Das ungezwungene und flexible Angebot des MYCITYRUN stellt für alle Läufer eine gute Gelegenheit dar, sich optimal unter Anleitung von geschulten Trainern auf den Stuttgart-Lauf 2012 (16./17.6.) vorzubereiten.

Startschuss durch Bürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann

Stuttgarts Bürgermeisterin wird um 18 Uhr auf dem Schillerplatz das Startsignal für die MYCITYRUN-Premiere in Stuttgart geben und die ersten Läufer auf die Strecke schicken. Dr. Susanne Eisenmann vertritt Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster, der Schirmherr der neuen Lauf- und Eventserie ist, die der DLV gemeinsam mit seinem Partner Vittel, einer Marke der Nestlé Waters Deutschland GmbH, anbietet.

Zehn Wochen lang sind alle Stuttgarter herzlich eingeladen, ab dem 5. Juni jeden Dienstagabend (17.30 – 21.00 Uhr) gemeinsam mit anderen durch den Schlossgarten zu laufen. Zwischen 18 und 20.30 Uhr werden Laufgruppen mit verschiedenen Geschwindigkeiten angeboten. Vittel versorgt an zwei Vitalitätsstationen entlang der Strecke alle Teilnehmer mit Wasser.


WLV Newsletter

Zurück