Arthur Abele wagt in Ulm den Neuanfang

Vier Jahre ist es her, dass Zehnkämpfer Arthur Abele den SSV Ulm 1846 verließ und beim VfL Sindelfingen eine neue sportliche Heimat fand. Jetzt kehrt der 26-Jährige nach Ulm zurück und will in der starken Trainingsgruppe um Trainer Stefan Preß einen Neuanfang wagen.

=> zum Bericht von Silke Bernhart auf www.leichtathletik.de


WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück