Nach OP: Tobias Unger muss Saison absagen

Tobias Unger trägt neuerdings mehr Anzug als Trainingsklamotten. „Ist ungewohnt“, sagt der 33-Jährige. Ungewohnt ist auch, dass der Sprinter in diesem Jahr wohl nicht in Erscheinung treten wird. Nach einer Knieoperation im Januar kommt die Sommersaison für Tobias Unger (VfB Stuttgart) noch zu früh. Ans Aufhören denkt er aber noch nicht.
=> zum Bericht von Alexandra Neuhaus auf www.leichtathletik.de


WLV Newsletter

Zurück