Comeback-Versuche in Ulm

Das Mehrkampf-Meeting in Ulm am kommenden Mittwoch und Donnerstag (22./23. Mai) bietet bei seiner zweiten Auflage die Möglichkeit, sich für die internationalen Höhepunkte des Sommers zu empfehlen. Michael Schrader (TSV Bayer 04 Leverkusen) wünscht sich endlich wieder einen Zehnkampf durchzustehen - dafür muss sein Fuß halten. Bei den Frauen tritt Sara Gambetta (LG Eintracht Frankfurt) zum Comeback an.

>> zum Bericht von Jan-Henner Reitze auf www.leichtathletik.de

Plakat


WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück