Countdown für DLV-Fan-Card läuft

Noch bis 31. Mai gibt es für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm (6./7. Juli) die DLV-Fan-Card, die der Deutsche Leichtathletik-Verband in Zusammenarbeit mit dem Landesverbänden Württemberg, Bayern und Baden sowie dem Charity-Partner Plan International Deutschland e.V. anbietet.

„Bisher wurden bereits über 1.000 Fan-Cards abgerufen“, zeigte sich DLV-Veranstaltungsdirektor, Frank Kowalski, mit dem Verlauf der Aktion sehr zufrieden. Alle Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren, die in einer Gruppe oder als Einzelperson am 6. Juli 2013 zur DM nach Ulm kommen wollen, erhalten die DLV-Fan-Card, die bis 31. Mai angefordert werden kann.

Die Fan-Card umfasst freien Eintritt (Stehplatz) am 6. Juli im Ulmer Donaustadion, Verabschiedung der Topathleten nach den Wettkämpfen im Stadioninneren sowie hautnah die Siegerehrung erleben. Unter allen Fan-Card-Besitzern werden attraktive Preise verlost. Ferner wird mit der DLV-Fan-Card die Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland e.V. unterstützt. Eine Schutzgebühr von 1 Euro pro Fan-Card geht an Plan.

Bestellt werden kann die Fan-Card unter Fan-Card@wlv-sport.de.

Deutsche Meisterschaften in Ulm (6./7. Juli):
Tickets für das Highlight im Donaustadion gibt es unter www.ticketmaster.de oder über die Hotline: 01805 - 969 0000 (€ 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz / max. € 0,42/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz).

Quelle: www.leichtathletik.de | Peter Schmitt


WLV Newsletter

Zurück