Stabhochsprung-Anlage gesucht

WLV Nikolauslehrgang 2017Insbesondere mussten für die Mehrkämpfe stehts eine Stabhochsprungmatte aus benachbarten Städten transportiert werden. Dies ist sehr zeit- und kostenaufwändig und kann so nicht mehr dargestellt werden.
Hat jemand der WLV Vereine eine brauchbare Stabhochanlage zu verkaufen? Über Hinweise und Angebote würden wir uns im WLV sehr freuen. Wir möchten damit den Mehrkampf im Landesverband unterstützen.
Melden Sie sich über die WLV Geschäftsstelle oder direkt bei Waltraud Rosenfelder (WHRosenfelder (at) T-Online.de).
Vielleicht klappt das ja.

Zurück