Stadionrekorde durch Martina Schultze und Jakob Köhler-Baumann

Zwei neue Stadionrekorde gab es beim 9. Weisenbacher Stabhochsprung- und Kugelstoßmeeting. Zuerst schraubten Martina Schultze (VfL Sindelfingen) und Anna Felzmann (LAZ Zweibrücken) den Rekord im Frauenwettbewerb auf 4,22 Meter, dann zog Jakob Köhler-Baumann (LG Filstal) im Männerwettbewerb nach und steigerte den Stadionrekod auf 5,12 Meter.

In der Klasse M15 siegte Paul Stößer (LAG Obere Murg) mit 3,42 Meter. Eine tolle Serie legte Bodo Göder (SR Yburg Steinbach) beim Kugelstoßen der Männer hin. Der weiteste Stoß landete bei 18,90 Meter. Bei der U18 siegte mit sehr guten 17,08 Meter Nico Maier (SR Yburg Steinbach) vor Tobias Hoffmann (LG Ortenau Nord) mit 16,00 Meter.

Bericht: Adi Marxer


>> Zur Veranstaltungs-Webseite



WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück