Der TSV Calw sucht einen Sportlehrer (m/w/d)
  06.05.2019 •     Jobbörse


Mit fast 2.300 Mitgliedern ist der TSV Calw v. 1846 e.V. der größte Sportverein im Landkreis Calw. Wir verfolgen durch unsere Kindersportschule (KiSS), die Ballsportakademie, durch 14 weitere Abteilungen sowie durch unser TSV Sportzentrum, in dem wir neben Gerätetraining und Sportkursen auch Gesundheits- & Rehabilitationssport anbieten, ein gesamtheitliches Sportkonzept für Jung & Alt.

Zur Unterstützung unserer Kindersportschule suchen wir ab dem 15.09.2019 als 50%-Stelle einen Sportlehrer (m/w/d).

Mit fast 2.300 Mitgliedern ist der TSV Calw v. 1846 e.V. der größte Sportverein im Landkreis Calw. Wir verfolgen durch unsere Kindersportschule (KiSS), die Ballsportakademie, durch 14 weitere Abteilungen sowie durch unser TSV Sportzentrum, in dem wir neben Gerätetraining und Sportkursen auch Gesundheits- & Rehabilitationssport anbieten, ein gesamtheitliches Sportkonzept für Jung & Alt.

Zur Unterstützung unserer Kindersportschule suchen wir ab dem 15.09.2019 als 50%-Stelle einen

Sportlehrer (m/w/d)

 Schwerpunkte sind:

  • Lehrkraft in der Kindersportschule inkl. Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Vorbereitung/Durchführung von Ferienprogrammen & Sonderaktionstagen der Kindersportschule
  • Vorbereitung/Durchführung von Schwimmkursen
  • Erschließung neuer Gruppen & Angebote innerhalb der Kindersportschule und des TSV Calw

Perspektivisch möglich (bis zu 100%-Stelle):

  • Ausbau Kooperationen mit Schulen und Kindergärten
  • Mitarbeit innerhalb des TSV Sportzentrum (Gerätefläche, Sportkurse, Rehabilitationssport)
  • Mitarbeit innerhalb der Vereinsverwaltung
  • Trainertätigkeit innerhalb TSV-Abteilungen

 Ihr Profil:

  • eine sportpädagogische abgeschlossene Ausbildung an der Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule als Sportlehrer/in oder eine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer/in
  • Erfahrungen im Kindersport (Kinder im Alter von 4-10)
  • Spezialisierung in einem der folgenden Bereiche von Vorteil: Ballsport allgemein, Turnen, Schwimmen, Leichtathletik und/oder Gesundheits- bzw. Rehabilitationssport
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
  • Gültige PKW-Fahrerlaubnis und Mobilität
  • Flexibilität und Teamfähigkeit, sicheres und souveränes Auftreten
  • Bereitschaft zu Arbeitszeiten in den Abendstunden sowie am Wochenende
  • Kenntnisse der Vereinsstrukturen des organisierten Sports von Vorteil
  • Mitarbeit vereinsinterner Events

Sie erwartet eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem Sportverein mit gewachsenen Strukturen, ehrgeizigen Zielen und großem Entwicklungspotential.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis spätestens 31.05.2019 per eMail an KiSS-Leiter Martin Schmelzer unter Email