Bis Sonntag anmelden: BW Trailrun auf dem „schönsten Trail im Schwarzwald“
  21.09.2023 •     WLV , BLV , Top-News BLV , BLV-Läufe , BW-Leichtathletik , Top-Events , Wettkampfsport


Am Dienstag, 3. Oktober finden im Rahmen des „TrailRun21“ in Zell am Harmersbach die Baden-Württembergischen Trailrun-Meisterschaften statt. Anmeldungen sind noch bis Sonntag, 24. September möglich.

Nach Angaben des TV 1898 Unterharmersbach, der die Meisterschaften ausrichtet, können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den „schönsten Trail im Schwarzwald“ freuen. Dass es sich dabei nicht nur um leere Worte handelt, machen die Veranstalter auf ihrer Webseite mit einigen Foto-Impressionen von der malerischen Strecke deutlich.

Die individuelle Altersklasse entscheidet über die zu laufende Distanz: Alle Athlet:innen der Altersklassen U18 und U20 sowie M/W70+ starten über 10,3 Kilometer und haben eine Runde zu laufen. Alle Altersklassen dazwischen laufen zwei Runden und kommen mit 19,6 Kilometern knapp auf die doppelte Distanz. Auf einer Runde gilt es, ungefähr 400 Höhenmeter zu überwinden.

Ein Blick auf die aktuelle Teilnehmerliste verrät, dass auch Lukas Ehrle (LG Brandenkopf), Lokalmatador, U20-Berglauf-Europameister und Deutscher Berglaufmeister 2023, am Start sein wird.

Anmeldungen sind kurzfristig noch bis Sonntag, 24. September über den nachstehenden Link möglich.

>> Die Ausschreibung und ein Link zur Anmeldung für die BW Trailrun sind hier auf LADV zu finden
>> Hier geht es direkt zur Webseite des Ausrichters