Jetzt anmelden zum 6. Nagoldseelauf in Seewald-Erzgrube

Bild
 
Start zum Nagoldseelauf 2011


Die LG Calw bietet 2012 vier schnelle offiziell vermessene Zehn-Kilometer-Straßenläufe im Kreis Calw an. Zu dieser Serie zählen der 11. Hesselauf in Calw, der 1. Paracelsuslauf in Bad Liebenzell, die beide bereits erfolgreich über die Bühne gegangen sind, der Nagoldseelauf in Seewald-Erzgrube und der Waldenserlauf, der dieses Jahr am 20. Oktober erstmals im Althengstetter Ortsteil Ottenbronn gestartet wird. Wer an allen vier Läufen teilnimmt, erhält bei der Siegerehrung in Ottenbronn einen kleinen Erinnerungspreis.

Für das Rennen um die Nagoldtalsperre am 17. Juni im Rahmen des autofreien Sonntags „Mobil ohne Auto“ nimmt Organisator Günther Henne derzeit die Voranmeldungen entgegen. Eine der landschaftlich schönsten Strecken in Deutschland führt topfeben zwei Mal um den Stausee und ist zudem offiziell vermessen. Eine breite Startgerade und ein überschaubares Feld sorgen für beste Laufbedingungen. Wer noch eine gute Zeit für die Bestenliste erzielen möchte, sollte diesen Termin auf jeden Fall wahrnehmen.

So mancher Teilnehmer ließ sich in der Vergangenheit von den gesperrten Straßen von einem Start abhalten. Da die Rennen frühzeitig stattfinden, kann man den Ortsteil Erzgrube bis kurz vor 8 Uhr noch auf den normalen Anfahrtswegen erreichen. Auf den Plätzen entlang des Sees herrscht am 17. Juni Parkverbot.

Um 8.45 ist der Start der Jugend unter 14 Jahren über 1 000 Meter. Um 9.15 Uhr begeben sich die Fünf- und Zehnkilometerläufer auf die Strecke. Auf der kürzeren Distanz gibt es eine Extrawertung für die Jugend U16 und für Walker und Nordic Walker. 2011 gewann Holger Reichert den Haupt-lauf mit 33:53 vor Robert Lassahn (35:10) und Thomas Gigl (35:41). Bei den Frauen setzte sich Friederike Kallenberg (37:13) durch, gefolgt von Susanne Heuer (43:06) und Carmen Keppler (44:49).

Nachmeldungen sind am Wettkampftag beim Start bis eine Stunde vor dem Rennen gegen Aufpreis möglich. Umkleideräume und Duschen sind nicht vorhanden, im See darf nach dem Lauf aber gebadet werden. Online-Anmeldung, Teilnehmerliste und alles weitere Wissenswerte findet man im Internet unter www.calwer-laeufe.de


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit
 
Zurück